2-flüglige Fluchttüren

26.2023.01
 
Fluchtwege verlangen uns in der Planungsphase alles ab: Normen müssen erfüllt werden, qualitative Anforderungen werden gestellt und zu guter Letzt spielt auch noch die Optik eine Rolle. Wenn im öffentlichen Bereich aufgrund der Menschenmenge auch noch die Norm EN 1125 verlangt ist, kann die Planung sehr schnell äusserst aufwändig werden. Erschwerend hinzu kommt eine schier endlose Auswahl an Produkten in der Schlosstechnik.
 
Um Ihnen die Wahl bei Ihrem nächsten Projekt zu erleichtern, haben wir auf dieser Infoseite sämtliche Schlösser für 2-flüglige Fluchttüren aufgelistet. Auf dem entsprechenden Produkt ist sämtliches Zubehör wie der Gegenkasten oder die Treibriegelstangen verlinkt. Somit geht garantiert kein Artikel vergessen.
 
Haben Sie zudem gewusst?
  • Aufgrund des Gewichts wird die massive Treibriegelstange immer unten eingesetzt, die hohle Stange oben.
  • Ab einer Türblatthöhe von 2'300 mm ist zwingend eine Treibriegelstange mit Verstärkungsfeder notwendig.
  • Die HZ Standflügelverriegelungen (ganz unten auf der Seite) lassen sich universell in 2-flg. Paniktüren einsetzen.

Haben sich Fragen ergeben? Unsere Profis stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.