Preiserhöhungen per 1. Juni auf Artikel der Marke SIEGENIA

20.05.2022

Geschätzte Kunden

Die aktuelle aussergewöhnliche Lage fordert uns alle und führt zu einer notwendigen Anpassung unseres Vorgehens.

Mit Blick auf die pandemiebedingte Steigerung der Rohmaterialpreise im Jahr 2021 hat sich die Firma SIEGENIA-AUBI AG entschieden, die Teuerungen versetzt und erst ab Januar 2022 zu berechnen. Die damaligen Erwartungen, dass sich mit dem Abklingen der Pandemieeffekte auch die Materialpreise wieder normalisieren würden und die Veränderungen formelbasiert und damit vorhersehbar abgebildet werden können, haben sich leider als Trugschluss erwiesen.

Der Krieg in der Ukraine und die damit verbundenen unkalkulierbaren Auswirkungen auf Material-, Energie- und Transportkosten führen zu so dramatischen Steigerungen der Beschaffungs- und Bearbeitungskosten bei den Zulieferern und in der Folge auch bei SIEGENIA-AUBI AG, dass sie formell zu einer Anpassung des MTZ’s führen.

Wir bedauern diese Massnahme sehr, aber die SIEGENIA-AUBI AG muss den MTZ mit Wirkung für alle Lieferungen ab dem 01. Juni 2022 von bisher 4,25 % auf 16,43% anheben. Der MTZ wird zum jeweiligen Zeitpunkt der Lieferung geltend gemacht und wird mit dem Kurs- & Teuerungsindex (KTI) direkt im Preis verrechnet. Bei weiteren Anpassungen wie Reduzierungen oder Steigerungen informieren wir Sie mit entsprechender Vorlaufzeit.

Dieser MTZ findet in eventuell vereinbarten Boni, Leistungszuschlägen und Ähnlichem keine Berücksichtigung. Er dient allein zum Ausgleich der erheblich gestiegenen Kosten der Materialversorgung.

Die aktuelle Situation fordert uns alle massiv und wir hoffen bald über eine Entspannung informieren zu können, aber leider ist diese aktuell noch nicht erkennbar.

Abschliessend erlauben wir uns den Hinweis, dass wir im Interesse all unserer Kunden nur Bestellungen in den bisher üblichen Umfängen akzeptieren und erfüllen können.

Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine weiterhin gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit.